Seite wählen

Host heißt übersetzt Gastgeber. In der IT fungiert ein Host als System eines Rechnersystems mit entsprechendem Betriebssystem, das Server bereitstellt sowie für Clients Dienste ausführt. Dabei ist ein Host in ein Rechnersystem eingebunden und ein einfacher Computer oder ein Server (Hardware) in einem Rechenzentrum. Das eigentliche Bereitstellen von Servern oder Dienstleistungen im Internet nennt man Hosting.

Diesen Artikel teilen