Seite wählen

SECaaS beschreibt Cloud-gestützte Sicherheitslösungen, die Kunden als Dienstleistung angeboten werden. Im Gegensatz zu herkömmlichen On-Premises-Lösungen übernimmt bei SECaaS der Service-Betreiber den Betrieb des Tools. Damit folgt SECaaS den üblichen Geschäftsmodellen, die auch SaaS (Software as a Service) auszeichnen. Die als SECaaS verfügbaren Lösungen reichen von Anti-Virus-Engines, über Intrusion-Detection-Systemen, bis hin zu ausgeklügelten DDoS-Schutzprogrammen.

Diesen Artikel teilen