Seite wählen
Die Security-as-a-Service-Plattform von Myra schützt die digitalen Prozesse von Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen. Hierzu analysiert die eigens entwickelte Technologie vollautomatisch eingehende Traffic-Ströme und filtert Gefahren und bösartige Zugriffe selbständig heraus. Dank granularer Filterfunktionen und hundertprozentiger Traffic-Sichtbarkeit können Kunden selbst entscheiden, welche Zugriffe auf ihre digitalen Prozesse zulässig sind. Darüber hinaus sichert Myra selbst bei unvorhersehbaren Lastspitzen die Verfügbarkeit von digitalen Inhalten im Netz. Als gesamtheitlich konzipierte Lösung harmonieren die einzelnen Produkte ideal miteinander und sorgen so für verlässliche Sicherheit, Performance und höchste Compliance.
Umfassender DDoS-Schutz für digitale Prozesse

Zentraler Bestandteil der Myra Security-as-a-Service-Plattform ist der umfassende DDoS-Schutz auf den Layern 3, 4 und 7. Die Schutztechnologie setzt sich aus der DDoS BGP Protection und der DDoS Website Protection zusammen. Dabei bietet die Abwehrlösung für Rechenzentren Schutz vor volumetrischen Angriffen, die sich durch sehr hohe Bandbreiten oder immense Paketraten auszeichnen. Dahingegen adressiert die Lösung zum Schutz von Webapplikationen und Internetseiten Angriffe auf Layer 7 mittels HTTP-GET-Flood- oder Low- und Slow-Attacken sowie weitere Angriffsvektoren.

Content Delivery auf dem Stand der Technik

Darüber hinaus bildet die DDoS Website Protection die Basis für viele weitere Schutz- und Performance-Lösungen aus dem Hause Myra – darunter etwa das Myra CDN. Die Technologie liefert statische und dynamische Webinhalte mittels RAM-Caching hochperformant bei geringer Latenz und minimaler Bandbreiten-Belastung aus. Das sorgt für Entlastung am Origin-Server und damit für niedrigere Betriebskosten. Die CDN-Server von Myra sind weltweit an strategisch bedeutsamen Netzwerkknoten auf allen Kontinenten stationiert, um eine gleichbleibend hohe Leistung auf globaler Ebene und ein SLA mit bis zu 99,999 Prozent Verfügbarkeit sicherzustellen. Auf Wunsch liefert Myra sensible Inhalte auch ausschließlich über deutsche Server aus, damit die Daten nicht das lokale Hoheitsgebiet verlassen.

Intelligenter Schutz vor Cyberattacken und Bad Bots

Die Myra Web Application Security mit Hyperscale WAF, Deep Bot Management und Malware Multiscan setzt ebenfalls auf den Layer-7-Schutz auf. Die Tools vereiteln schadhafte Zugriffe auf Onlinedienste, verwalten automatische Anfragen auf Webserver und blockieren den Upload von Schadsoftware. Damit schließt die Lösung gängige Sicherheitslecks wie die OWASP Top 10 und erlaubt zeitgleich, den eingehenden Bot-Traffic nutzbringend zu steuern. Während Myra schadhafte Anfragen blockiert, die es auf den Content der Webseite abgesehen haben, werden gutartige Bots gezielt zu maßgeschneiderten Inhalten geführt. Daraus ergibt sich ein Zugewinn von Sicherheit bei gleichzeitig optimierter Sichtbarkeit und Performance.

Optimale Lastenverteilung für performante Webanwendungen

Parallel dazu sichert der Myra Multi Site Load Balancer eine ideale Lastverteilung auf beliebig vielen Backend-Servern. Die Lösung regelt automatisch und in Echtzeit die Verteilung der Zugriffe auf Server-Systemen und Rechenzentren von Unternehmen. Bei technischen Ausfällen steuert zudem das Myra Site Failover die Traffic-Weiterleitung zu funktionstüchtigen Servern. Als standardmäßige Load-Balancing-Pläne stehen Round-Robin, IP-Hash, Client-IP oder Least-Connection zur Verfügung. Aber auch komplexe Pläne aus Citrix / Cedexis, Conviva und dergleichen lassen sich ohne Weiteres implementieren.

Hundertprozentige Sichtbarkeit für Analytics in Echtzeit

Myra-Kunden erhalten mit der Myra Web Intelligence einen vollständigen Überblick über den eingehenden Traffic. Mittels Fingerprinting-Technologie identifiziert die Lösung zuverlässig alle Quellen der Zugriffe und erlaubt dadurch eine fundierte Datenanalyse nach Maß. Alle Traffic-Informationen wertet Myra in Echtzeit aus und stellt sie auf dem anpassbaren Dashboard übersichtlich zur Verfügung. Für umfassende Analysen lassen sich außerdem externe Daten-Feeds basierend auf Elastic Search und Grafana mit einbinden.

Erstklassiger Service und höchste Expertise aus Deutschland

Das Myra Security Operation Center sorgt mit 24/7-Full-Service-Betreuung für bestmögliche Performance und Sicherheit bei unseren Kunden. Erfahrene IT-Experten bewahren digitale Geschäftsprozesse rund um die Uhr vor schadhaften Zugriffen und unterstützen bei der korrekten Konfiguration unserer Lösungen für einen optimalen Betrieb. Der Service umfasst beispielsweise die Einrichtung von Domains, inkl. SSL-Zertifikaten, Load-Balancing-Konfigurationen, Cache-Regel-Optimierungen, Benutzern, Konfiguration der Web Application Firewall, Captcha- Konfiguration, Anpassungen von Logfiles und natürlich die Abwehr und Dokumentation von Angriffen.

Daten und Fakten: Myra Security as a Service Platform
  • Die Myra DDoS Website Protection schützt Webapplikationen auf Layer 7 vollautomatisch. Dank hundertprozentiger Traffic-Sichtbarkeit ermöglicht Myra ein intelligentes Load-Balancing sowie Site Failover mit hoher Zuverlässigkeit und minimalen Antwortzeiten.
  • Die Myra DDoS BGP Protection schützt vor volumetrischen Angriffen auf den Layern 3 und 4. Über das automatische Flow-Monitoring sind detaillierte Traffic-Analysen (NetFlow und sFlow) möglich. Die Umschaltung von betroffenen Netzen erfolgt im Angriffsfall ebenfalls vollautomatisch.
  • Das Myra CDN entlastet den Origin-Server und senkt die laufenden Betriebskosten für den Traffic auf der Webseite. Gleichzeitig profitieren Kunden von niedrigen Latenzen, schnellen Page Loads und stabiler Performance. Damit bietet Myra modernes Content Delivery auf aktuellem Stand der Technik.
  • Der Myra Multi Site Load Balancer sorgt für eine ideale Lastverteilung über beliebig viele Backend-Server hinweg und verringerte damit Antwortzeiten, um Websites und Applikationen performant laufen zu lassen.
  • Die Myra Web Application Security sichert Inhalte und Anwendungen von Webseiten vor schädlichen Zugriffen, Manipulations- und Sabotageversuchen, Schadsoftware und mehr. Die einzelnen Tools der Schutzlösung arbeiten nahtlos mit bestehender Infrastruktur und CMS-Programmen zusammen.
  • Die Myra Web Intelligence ermöglicht Unternehmen einen volltransparenten Blick auf den eingehenden Traffic. Alle Informationen stehen gesammelt und übersichtlich aufbereitet auf dem anpassbaren Dashboard zur Echtzeitanalyse bereit.

Diesen Artikel teilen